Aktuelles aus der Gameserver Welt!

COD4 Server mieten - Call of Duty 4 Gameserver günstig kaufen

COD4 Server mieten COD4 Server mieten

Wer sich einen COD4 Server mieten möchte, muss eigentlich nur über folgende Dinge Bescheid wissen: Wie bei jedem Gameserver, wird in Public- und Clanserver unterschieden. Ihr könnt Server mit bis zu 64 Slots mieten. Welcher letzt endlich gemietet werden soll, hängt davon ab, wofür der Server genutzt werden soll.

Wenn eh meistens Public gespielt wird, sollte natürlich auch ein solcher Server her. Außerdem locken diese auch das ein oder andere neue Clanmitglied an. Leute die mehr Liga und Matches spielen, sollten eher einen Clanserver mieten.



 

Es gibt bei COD4 auch so genannte Ranked- und Unranked Server. Dies wirkt sich aber im Gegensatz zu Battlefield oder Americas Army nicht auf den Preis aus, da es sich nur um eine kostenlose Einstellungsmöglichkeit bei Call of Duty 4 Servern handelt.



Preise

Die Preise für COD4 Server richten sich zum einen nach der Anzahl der gekauften Slots. Zum anderen spielt auch der Faktor, ob es sich um einen Public- oder Clanserver handelt, eine Rolle. Ein Clanserver ist in der Regel etwa ein Drittel günstiger als der Publicserver.

Preisbeispiele: Ein 64 Slot Publicserver mit einer Mindestvertragslaufzeit von 6 Monaten kostet ca. 120 Euro, ein 32er die Hälfte. Für einen 16er Clanserver muss mit einem Mietpreis von ca. 25 Euro gerechnet werden – pro Monat versteht sich.



Modern Warfare 2

Für den Nachfolger von Call of Duty Modern Warfare wird es laut letzten Meldungen seitens Infinity Ward, keine Dedicated Gameserver geben. Dafür kommt ein so genanntes Matchmakingsystem zum Einsatz. Es wird nicht möglich sein, sich einen COD MW2 Gameserver zu kaufen. Mehr dazu im Artikel über Modern Warfare 2 und P2P Multiplayer.




Verwandte Themen
Links
Sonstiges

Aktuelle Server Version: 1.7